Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

2019 wird das Jubiläum „100 Jahre Bauhaus“ gefeiert. Deshalb führt uns die diesjährige gemeinsame Sommerstudienfahrt vom 26. – 29. September 2019 mit dem Förderkreis „Historisches Museum im Marstall von Paderborn“ in Richtung Osten. Folgende Stationen zum Thema sind geplant: Weimar, Dessau, und vermutlich die „Glasschule“ in Celle oder die „Faguswerke“ in Alfeld.

Ziele ganz anderer Art sollen ebenfalls angesteuert werden: das Museum „Hedwig Bollhagen“, außergewöhnliche Kirchen und Klöster im „Jerichower Land“ und der Storchenhof „Loburg“. Von ihm aus begleiteten Biologen und ein Team vom ZDF erstmals einen Storch auf seiner kompletten Reise in den Süden und drehte die Dokumentation „Die Reise der Störche“.

In diesem Jahr gibt es auf der Studienfahrt keinen Hotelwechsel. Die Gruppe ist in Wittenberg im 4- Sterne Hotel „Best Western Hotel Soibelsmanns“, unmittelbar neben dem Lutherhaus untergebracht und macht von dort aus verschiedene Tages-Ausflüge.

Allee Informationen erhalten Sie im Rundbrief.

Übernachtung im Einzelzimmer: 630 € bis 30 Personen, 595 € bis 40 Personen. Übernachtung im Doppelzimmer (Preis pro Person): 570 € bis 30 Personen, 530 € bis 40 Personen. Anmeldungen nur schriftlich mit dem Anmeldeformular im Rundbrief auf den letzten Seiten beim Altertumsverein, Pontanusstr. 55 (Stadtarchiv), 33095 Paderborn, bis Montag, 27. Mai 2019.

Die Exkursionsleitung liegt bei Marianne Moser. Wir freuen uns auf Sie!

Bildzeile: : Stadt Wittenberg (Foto: http://www.wittenberg.de)