WILLKOMMEN BEIM ALTERTUMSVEREIN

Der Verein für Geschichte und Altertumskunde Westfalens, Abt. Paderborn e.V. – kurz Altertumsverein Paderborn genannt wurde 1824 als einer der frühesten historischen Vereine Deutschlands gegründet. Wir sind ein Verein nicht nur für Historikerinnen und Historiker, sondern für alle, die Interesse an der Westfälischen Geschichte haben.

MITMACHEN

Der Altertumsverein bietet heimat-, geschichts- und kunstbewussten Menschen sinnvolle Möglicheiten und Gelegenheiten zu bürgerschaftlichem Engagement. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wir freuen uns.

FORSCHEN

Seit seiner Gründung im Jahr 1824 steht der Altertumsverein für die Erhaltung und Sicherung historischer Dokumente. Damals rettete der Verein die bedrohten Archivbestände von säkularisierten Klöstern. Das Archiv und die Bibliothek befinden sich heute in der Erzbischöflichen Akademischen Bibliothek.

Geschichte hautnah erleben

Die beliebten Exkursionen und Gruppenreisen des Altertumsvereins gehen anlassbezogen zu geschichtsträchtigen Orten und Ausstellungen. Wir freuen uns auf Sie!

Publizieren und Lesen

Der Altertumsverein ist Herausgeber der Reihe „Studien und Quellen zur Westfälischen Geschichte“ und der "Westfälischen Zeitschrift", in der zahlreiche Autoren zu den verschiedensten Themen publizieren.

Aktuell

Teufelskinder in Fürstenberg – Altertumsverein zeichnet Forschungsarbeit über Hexenverfolgung aus

Ignaz-Theodor-Liborius-Meyer-Preis geht an Dr. Sarah Masiak          Gab es in der Frühen Neuzeit Hexen? Diese ebenso schlichte wie provokante Frage, welche von aufgeklärten Zeitgenossen heute mitleidig verneint wird, hat sich die Historikerin [...]

30. August 2021|

Unsere Sommerstudienfahrt führt 2021 in die schwäbische Alb

Die gemeinsame Sommerstudienfahrt von Förderkreis historische Museen Schloß Neuhaus und Altertumsverein Paderborn findet vom 8. bis 12. September 2021 statt. Sie führt in die Schwäbische Alb, eine bezaubernde Landschaft voller geologischer Besonderheiten und hohem Erholungswert. [...]

1. August 2021|

Vortrag: Das letzte Original – Auf den Spuren der Rechenmaschine von Leibniz

Leibniz-Rechenmaschine, Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek, Foto: Jutta Wollenberg Als der junge Leibniz 1671 nach Paris kam, hatte er bereits die Idee für eine kühne Erfindung im Kopf: eine Maschine, die kinderleicht und vollautomatisch [...]

4. Juli 2021|

Leben am Hof zu Neuhaus – Biografische Skizzen zur Hofkultur einer fürstbischöflichen Residenz

In der Reihe Studien und Quellen zur Westfälischen Geschichte ist unter dem Titel "Leben am Hof zu Neuhaus" ein neuer Band erschienen: Die Kulturgeschichte des fürstbischöflichen Hofes in Neuhaus ist ein bislang wenig beachtetes Thema. [...]

10. Februar 2021|

Mitglied werden …

 

Interessiert ? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf …

Sie interessieren sich für die westfälische Geschichte?  Im Verein für Geschichte und Altertumskunde Westfalens, Abt. Paderborn e.V. treffen Sie Gleichgesinnte.

Hier erfahren Sie mehr …

Die nächsten Veranstaltungen

Nach oben